Projektübersicht

Im Jahr 2019 wurde der Fußballplatz an der Müggenkruger Straße von vielen Mitgliedern und Helfern des TuS Leerhafe-Hovel neu angelegt. Dies hat viel Geld und Arbeit gekostet.
Damit Spieler, Trainer und Fans nun beim Training und bei Spielen nicht im Regen stehen müssen, fehlen uns akut Spielerkabinen/Ersatzbänke. Diese möchten wir auf diesem Wege finanzieren.
Mit Unterstützung der Stadt Wittmund folgt dann hoffentlich auch bald die Erneuerung der desolaten Umkleiden und sanitären Anlagen.

Kategorie: Sport
Stichworte: Spielerbank, Müggenkrug, Spielerkabine, TuS Leerhafe-Hovel
Finanzierungs­zeitraum: 16.01.2020 09:03 Uhr - 16.04.2020 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Januar bis April 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten Spielerkabinen für den Spielfeldrand Fußballplatz Müggenkruger Straße anschaffen. Bisher haben wir dort leider nur ungeschützte Holzbänke.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Spieler, Trainer, Betreuer und Fans profitieren von diesen Kabinen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Damit wir weiterhin attraktive Sportanlagen anbieten können, auf denen es Spaß macht, seinen Sport auszuüben. So bleibt unser Verein mit seinen zahlreichen Mitgliedern auch weiterhin ein Aushängeschild für unsere Ortschaft und bereichert das gesellschaftliche Leben in unserer schönen Gegend.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden uns, je nach Höhe der gespendeten Beträge, ein bis zwei Spielerkabinen für den Fussballplatz an der Müggenkruger Straße kaufen. Darüber hinaus gehende Spenden werden an die anderen Sparten des Vereins aufgeteilt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der TuS Leerhafe-Hovel e.V. mit seinen fast 800 Mitgliedern.